Symposium: Hoffnung auf ein erfülltes Leben

Symposium: Hoffnung auf ein erfülltes Leben

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Hoffnungsbarometers sowie der Veröffentlichung aktueller Forschungsergebnisse, laden swissfuture und die Universität Bern zu einem öffentlichen Symposium ein. Vor dem Hintergrund negativer Nachrichten bezüglich Poli-tik, Wirtschaft und Gesellschaft und den wachsenden Ängsten und Sorgen in der Bevölkerung, bietet dieses Symposium eine alternative Sicht in die Zukunft. Es werden die Ergebnisse von 40’000 Befragten vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert. Was erhofft sich die Schweizer Bevölkerung für die Zukunft? Wie hoffnungsvoll sind die Menschen in Bezug auf ihr Leben? Was kann der einzelne tun, um hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen und die eigenen Hoffnungen zu erfüllen?

PROGRAMM
Hoffnung: Die treibende Kraft für ein erfülltes Leben – Erkenntnisse aus 10 Jahren Hoffnungsbarometer
Dr. Andreas M. Krafft

Hoffnung im Verlauf der Lebens- spanne – Umgang mit Lebenskrisen und persönliches Wachstum
Prof. Dr. Pasqualina Perrig-Chiello

Podiumsdiskussion mit den Referenten und dem Publikum
Moderation Dr. Andreas M. Walker

Dienstag, 13. November 2018
16.30 – 19.00 Uhr mit anschliessendem Apéro

Eintritt frei

Universität Bern UniS
Schanzeneckstrasse 1
Bern
Raum A022

Flyer

Leave a Reply

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *