Vertiefungsstudie Mobilität 2030/2050

Vertiefungsstudie Mobilität 2030/2050

Wie wird die Schweizer Bevölkerung künftig mobil sein? Welche Verkehrsmittel werden an Bedeutung gewinnen? In welche Infrastrukturen wird man investieren? Wie unsere Mobilität in 20 oder 30 Jahren aussehen wird, ist insbesondere auch von Werthaltungen abhängig, und daher schwer zu prognostizieren. Die Szenarien zeigen aber die Vielfalt der möglichen (Wert-)Entwicklungen auf.

Die Vertiefungsstudie Mobilität 2030/2050 ist am 30. Januar 2014 erschienen.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Vorträge und Diskussionen aus der Präsentationsveranstaltung.

Hier bestellen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.