Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Dezember 2017

kostenlos

Future Talk mit Florian Egli, foraus – Forum für Aussenpolitik

7. Dezember 2017 @ 17:30 - 18:30

Klimakrise: Herausforderungen und Handlungsoptionen des Kleinstaates Schweiz Klimawandel als gesellschaftliche Herausforderung des 21. Jahrhunderts – Was wissen wir? – Neue Technologien als Heilsbringer oder doch Verzicht? – Was braucht es (aussen-)politisch für die Erreichung von Klimazielen? Florian Egli ist Vizepräsident des unabhängigen Think-Tanks foraus – Forum Aussenpolitik und doktoriert in der Energy Politics Group an der ETH Zürich zum Thema Investitionsentscheide und erneuerbare Energien, technologischer Wandel und Klimawandel. Im foraus-Vorstand widmet er sich Fragen der «Kommunikation & Politik». Zuvor war…

Find out more »
kostenlos

Arbeitsgruppe ‚DigiDemocracy‘ – 2. Sitzung

14. Dezember 2017 @ 18:00 - 20:00

Weshalb funktioniert die direkte Demokratie Schweiz? Weshalb nicht? Welche Prozesse sind durch die digitale Revolutionen induziert, beschleunigt, ausser Kraft gesetzt oder gestärkt? Welche Institutionen, Akteure und politische Deliberation braucht die direkte Demokratie Schweiz? Wie können die funktionierenden Elemente von Miliz, Föderalismus, Gewaltentrennung, Chancengleichheit, Partizipation im digitalen Zeitalter umgesetzt werden? Unter der Leitung der ehemaligen Co-Präsidentin Dr. Regula Stämpfli will swissfuture die Arbeitsgruppe „Digidemocracy“ ins Leben rufen und so ihren Zukunftsbeitrag zur direkten Demokratie im digitalen Zeitalter leisten. Die Arbeitsgruppe steht…

Find out more »

Februar 2018

Arbeitsgruppe ‚DigiDemocracy‘ – 3. Sitzung

15. Februar 2018 @ 18:00 - 20:00

Weshalb funktioniert die direkte Demokratie Schweiz? Weshalb nicht? Welche Prozesse sind durch die digitale Revolutionen induziert, beschleunigt, ausser Kraft gesetzt oder gestärkt? Welche Institutionen, Akteure und politische Deliberation braucht die direkte Demokratie Schweiz? Wie können die funktionierenden Elemente von Miliz, Föderalismus, Gewaltentrennung, Chancengleichheit, Partizipation im digitalen Zeitalter umgesetzt werden? Unter der Leitung der ehemaligen Co-Präsidentin Dr. Regula Stämpfli will swissfuture die Arbeitsgruppe „Digidemocracy“ ins Leben rufen und so ihren Zukunftsbeitrag zur direkten Demokratie im digitalen Zeitalter leisten. Die Arbeitsgruppe steht…

Find out more »

Mai 2018

kostenlos

Arbeitsgruppe ‚DigiDemocracy‘ – 4. Sitzung

24. Mai 2018 @ 18:00 - 20:00

Weshalb funktioniert die direkte Demokratie Schweiz? Weshalb nicht? Welche Prozesse sind durch die digitale Revolutionen induziert, beschleunigt, ausser Kraft gesetzt oder gestärkt? Welche Institutionen, Akteure und politische Deliberation braucht die direkte Demokratie Schweiz? Wie können die funktionierenden Elemente von Miliz, Föderalismus, Gewaltentrennung, Chancengleichheit, Partizipation im digitalen Zeitalter umgesetzt werden? Unter der Leitung der ehemaligen Co-Präsidentin Dr. Regula Stämpfli will swissfuture die Arbeitsgruppe „Digidemocracy“ ins Leben rufen und so ihren Zukunftsbeitrag zur direkten Demokratie im digitalen Zeitalter leisten. Die Arbeitsgruppe steht…

Find out more »

November 2018

kostenlos

Netzwerk Zukunft Schweiz

27. November 2018 @ 17:00 - 20:00

2. Treffen Netzwerk Zukunft Schweiz 27. November 2018 17–20 Uhr Raiffeisen Forum in Bern Schauplatzgasse 11, 3011 Bern Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich an unter www.netzwerk-zukunft.ch oder per Mail an . Anmeldeschluss: 22. November 2018. Teilnehmerzahl ist beschränkt! ZUKUNFTSDENKEN IN DER SCHWEIZ VERNETZEN Zukunftsdenken in der Schweiz vernetzen: Das ist kurz und bündig die Formel des Netzwerks Zukunft Schweiz. Die Plattform www.netzwerk-zukunft.ch ist nun online und vernetzt erste Studien, Reports und Visionen zur Zukunft in der Schweiz.…

Find out more »
+ Veranstaltungen exportieren