RAUS AUS DER STADT, REIN INS NACHHALTIGE WOHNEN

RAUS AUS DER STADT, REIN INS NACHHALTIGE WOHNEN

Die Frage, wie wir wohl in Zukunft wohnen werden, hat Designer und Zukunftsforscher schon immer beschäftigt. Die Corona-Krise bestärkt Trends und beschleunigt Entwicklungen hin zu einem naturverbundenen Leben. TEXT REGULA STÄMPFLI traumhaus JULI | AUGUST 2020

mehr

Wie sieht das Leben nach dem Lockdown aus?

Aktuell stellt sich vielen Menschen die Frage, wie unser Leben nach dem Lockdown aussehen wird. Werden wir weiterhin im Homeoffice arbeiten können? Hat das Homeschooling Auswirkungen auf zukünftige Lernmethoden? Im Interview mit TCS MyMed teilen uns die Experten Dr. Andreas Krafft und Dr. Regula Stämpfli von swissfuture, die Schweizerische Vereinigung für Zukunftsforschung, ihre Einschätzungen für die Zukunft mit. Interview: TCS mymed. Lesen Sie das ganze Interview hier.

mehr

Hoffnung oder Zweckoptimismus? Bedeutung/Quellen in Coronazeiten.

Webinar mit Dr. Andreas Krafft, Co-Präsident swissfuture Die Bedeutung von Hoffnung und Optimismus kann man im jetzigen Alltag beobachten sowie in den aktuellen Umfragen feststellen. Hoffnung ist ein wichtiges Prinzip, welches besonders in schwierigen Zeiten motivierend und aktivierend wirkt (im Gegensatz zu Angst und Sorge). Was sind die Hoffnungen der Schweizer und wie lässt sich der aktuelle Optimismus begründen? Das Webinar ist Teil der Reihe „HSG Insights“ und wurde am 27. April 2020 aufgenommen.

mehr

«Wir alle müssen uns neu erfinden und die Zukunft anders denken»

«Wir alle müssen uns neu erfinden und die Zukunft anders denken»

Interview mit Politologin Dr. Regula Stämpfli Das Coronavirus hat die Reisebranche ins Mark getroffen. Der Berner Reiseveranstalter edelline beschäftigt sich intensiv mit der Zukunft des Reisemarktes. Dr. Regula Stämpfli, Vorstandsmitglied der Schweizerischen Vereinigung für Zukunftsforschung Swissfuture, blickt mit dem Leiter Kommunikation/PR von edelline, Thomas Wälti, auf die Zeit nach dem Lockdown. Die renommierte Politologin spricht über die Chancen für Reiseveranstalter, neue Mobilitätsformen im Fremdenverkehr und die steigende...

mehr

«Schweizer sind sich Unsicherheit gar nicht mehr gewohnt»

Die Corona-Krise ist für Schweizer schwer auszuhalten – da hätten uns Leute in ärmeren Ländern etwas voraus, sagt Zukunftsforscher Andreas Krafft. Ein Gespräch über Erfindergeist, Chancen und einen Röstigraben der Hoffnung. Lesen Sie das Interview hier. Gil Bieler, www.bluewin.ch 3.4.2020

mehr

So sieht die Schweiz nach Corona aus

Wir sind noch mittendrin. Aber irgendwann ist das Schlimmste vorbei. Vieles wird dann anders sein als vor der Krise. Ein Blick nach vorn. HELENA SCHMID UND MARCO LATZER Blick, 30. März 2020 PDF Online hier.

mehr