DIE ZUKUNFT DES KONSUMS – Editorial 3+4/2021

DIE ZUKUNFT DES KONSUMS – Editorial 3+4/2021

Liebe Leserinnen und Leser, seit der Entstehung des modernen Konsums, die der Historiker Frank Trentmann in der italienischen Renaissance, in der Ming-Kultur in China und in Grossbritannien und den Niederlanden ab dem 17. Jahrhundert ansiedelt, wird dieser durch- aus kontrovers diskutiert: Er wird – je nach ideologischer Sichtweise – glorifiziert oder auch dämonisiert. Mal wird ihm das Potenzial zugeschrieben, Gesellschaften zu demokratisieren, dann wieder gilt er als Ausdruck und Verstärker von sozialer Ungleichheit. Er emanzipiere...

mehr

DIE ZUKUNFT DES KONSUMS – Inhalt 3+4/2021

1 Editorial 4 Baukasten zu einer Apologie des Konsums | Jörg Scheller 7 Versuche mit bewusstseinsverändernden Substanzen. Wie Forschung der Gegenwart die Zukunft mitgestaltet | Florian Elliker und Niklaus Reichle 13 Konsum unter dem Regenbogen: Genderaktivismus als Must-have der Gen Z | Larissa Holaschke 16 Mindset und Konsumkulturen 2030: Post-pandemische Beziehungen und neue Narrative | Stefan Baumann 19 Cyborg to be – Körpererweiterungen im Kontext von Konsum | Hanna Hodžić 22 Smart Services – wie die Digitalisierung die Retail-...

mehr

DIE ZUKUNFT DES STERBENS – Editorial 2/2021

DIE ZUKUNFT DES STERBENS – Editorial 2/2021

Liebe Leserinnen und Leser, in den letzten Jahrzehnten ist in unserer Gesellschaft das Interesse an Sterben und Tod zunehmend gewachsen, was eine Folge des medizinischen Fortschritts und soziodemografischer Entwicklungen ist. Das Bundesamt für Statistik geht in seinen «Szenarien zur Bevölkerungsentwicklung der Schweiz und der Kantone 2020–2050» davon aus, dass die Zahl der Menschen in der Schweiz, die über 65 Jahre alt sind, von zurzeit 1,64 Mio. auf 2,67 Mio. im Jahr 2050 anwachsen wird. Der medizinische Fortschritt wird weiterhin dazu...

mehr

DIE ZUKUNFT DES STERBENS – Inhalt 2/2021

1 Editorial 4 Unsicher, diffus, prekär: Bestattungspraktiken im Übergang | Corina Caduff 10 Wenn Kinder sterben | Minou Afzali 14 Consumption of Dying. Lifestyle-Trends für eine sich wandelnde Sterbekultur | Bitten Stetter 22 Das grüne Lebensende: Sterben und Tod als ein Zurück zur Natur | Gaudenz Metzger 26 Who’s going to care? Die Zukunft von Palliative Care zwischen Fachkräftemangel und Pflegerobotern | Julia Rehsmann und Eva Soom Ammann 32 Neue Bilder zum Lebensende: Über die Wirkung und Neugestaltung von Stockbildern im Bereich...

mehr

INDIEN – Editorial 1/2021

INDIEN – Editorial 1/2021

Liebe Leserinnen und Leser, wie kann man über die Zukunft einer territorialen Einheit namens Indien nachdenken, deren Geschichte und Kultur derart komplex ist, dass schon eine Beschreibung der Gegenwart scheitern würde? Indien ist ein Land der Widersprüche: Die Gesellschaft ist stratifiziert in ein Kastensystem, das offiziell seit 1949 nicht mehr existiert, denn Indien ist eine Demokratie. Zugleich wird das Kastensystem nach wie vor reproduziert, womit soziale Ungleichheit kulturell institutionalisiert wird. Die Gesellschaft ist ethnisch,...

mehr

INDIEN – Inhalt 1/2021

INDIEN – Inhalt 1/2021

1 Editorial 4 Research on Aging and Longevity in India: Historical Background, Present Status and Future Directions | Sarah Ahamed, Avinash K Singh 11 Der sino-indische Komplex | Remo Reginold 15 The Impact of Commercial Surrogacy on Women in India and the Changing Paradigm towards Altruism | Sheela Suryanarayanan 18 Indiens Griff nach den Sternen? | Daniel Stanislaus Martel 23 Future. India. Dalit | Anu Ramdas 26 The Future of Water in India 2050 | Saahil Waslekar 30 Painting with Live Colours | Raphael Perret 35 A Public Digital...

mehr